pn - pt: 9-21 sb: 10-14
Schowek
 58 741 59 20
MS Paukan Burma Kreuzen Durch Das Land Der Goldenen Pagoden 0 0 MS Paukan Burma Kreuzen Durch Das Land Der Goldenen Pagoden

OFERTA JEST DOSTĘPNA

organizator w ciagu paru dni informuje czy są dostepne miejsca na dany termin.

MS Paukan Burma Kreuzen Durch Das Land Der Goldenen Pagoden

Myanmar, Yangon

0,00 (0os. 0,00 €) in_stock
Termin:
-
Długość:
-
Wylot z:
-
Przylot do:
-
Zakwaterowanie:
-
Wyżywienie:
-
Organizator:
-
Liczba osób:
-
Cena łączna:
-
Złóż zamówienie

Inne możliwe zakwaterowanie i wyżywienie:

Udogodnienia

Żeglarstwo

  • Opis Oferty

  • Mapa

  • Wycieczki fakultatywne

  • Galeria

  • Zalety oferty
    • Żeglarstwo
    MS Paukan Burma Kreuzen Durch Das Land Der Goldenen Pagoden
    Myanmar, Yangon
    Opis tego hotelu nie jest jeszcze przetłumaczony na język polski - przedstawiamy opis oryginalny organizatora.
    Opis operatora:
    Yangon - Bagan - Mount Popa - Monywa - Ava - Mandalay
    Bereisen Sie mit uns das geheimnisvolle, wunderschöne Land Myanmar (ehemals Burma), mit seinen einzigartigen Tempelanlagen, goldenen Pagoden und herrlichen Flusslandschaften mit idyllischen Dörfern. Eine einzigartige Reise voller Kultur und unberührter Natur!

    1. Tag: Deutschland - Yangon
    Abflug in Deutschland nach Burma, heute Myanmar.

    2. Tag: Yangon (Burma)
    Voraussichtlich morgens ist die Ankunft des Fluges. Wir werden von der Reiseleitung empfangen und zu unserem 4 Sterne Hotel (z.B. Chatrium Hotel) gebracht. Mittagessen in einem benachbarten Restaurant. Am Nachmittag Stadtrundfahrt von Rangoon, wie die Stadt früher hieß. Wir sehen gut erhaltene Kolonialbauten und besuchen die Sule Pagode sowie die St Marys Kathedrale. Am späten Nachmittag erreichen wir die auf einem Hügel gelegene, berühmte goldene Shwedagon Pagode, das Wahrzeichen der Stadt.

    3. Tag: Yangon und Umgebung
    Heute lernen wir die Umgebung der ehemaligen Landeshauptstadt kennen. Wir besuchen die kleine Stadt Syriam mit ihren traditionellen Märkten. Weiter sehen wir die Ye-Le Pagode, hier bewundern wir eine Sammlung von Gemälden und Kunstwerken. Nach dem Mittagessen besuchen wir in Yangon die Botataung- und Chaukhtatgyi-Pagode. Natürlich legen wir auch einen Stopp am Scott-Markt ein, der für Handwerksarbeiten bekannt ist.

    4. Tag: Yangon - Bagan
    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Inlandsflug nach Bagan. Die alte Königshauptstadt ist einer der wichtigsten religiösen Plätze der Welt. Einschiffung auf unserem Schiff MS Paukan. Anschließend sehen wir eine Auswahl der schönsten Pagoden und Tempel, viele aus dem 11. Jahrhundert. Wer möchte, kann die Pagoden auch per Fahrrad oder Pferdekutsche auf eigene Faust erkunden. Abends genießen wir den Komfort unseres Schiffes und lassen uns von der freundlichen Crew verwöhnen.

    5. Tag: Mount Popa (Taung Kalat)
    Heute unternehmen wir einen Tagesausflug zum Mount Popa, einem erloschenen Vulkan ca. 65 km südöstlich von Bagan. Mount Popa gilt als die Wohnstätte der Nats, welche die Schutzheiligen Myanmars darstellen. Wir besteigen Taung Kalat und genießen einen herrlichen Rundblick.

    6. Tag: Bagan - Shwe Pyi Thar
    Nach dem Frühstück besuchen wir den Markt von Nyaung U, am Nachmittag kreuzen wir auf dem Irawadi Fluss. Vom Sonnendeck aus können wir die schönen Flusslandschaften beobachten. Später erreichen wir das Dorf Shwe Pyi Thar, wo wir ein Puppen-Spiel erleben.

    7. Tag: Yandabo - Flussfahrt
    Früh morgens ankert unser Schiff in Yandabo, einem malerischen Dorf am Fluss. Das Dorf ist bekannt für seine Töpferarbeiten. Auf einem Rundgang sehen wir Werkstätten, die Schule und das Kloster. Am Nachmittag relaxen wir auf dem Sonnendeck und kreuzen gemächlich stromaufwärts auf dem Irawadi.

    8. Tag: Chidwin Fluss - Monywa - Sagaing
    Heute erkunden wir den ganzen Tag Monywa und die Umgebung. Der Ort ist malerisch an den Sandbänken des Chidwin Flusses gelegen. In der Umgebung besuchen wir die Höhlen von Hpo Win Daung, welche hunderte Buddha Statuen beherbergen. Am Nachmittag besuchen wir die Pagode Sambuddhai Kat Kyaw mit über 500.000 Buddha Statuen. Anschließend fahren wir per Bus nach Sagaing, wo unser Schiff uns erwartet.

    9. Tag: Ava - Amarapura
    Heute besuchen wir die antike Stadt Ava mit einer Pferdekutsche. Wir erkunden die Ruinen und sehen das Bagaya Teak Kloster, den Wachturm und das Me Nu Ok Kyaung Kloster. Nach dem Mittagessen an Bord unternehmen wir am Nachmittag eine Fahrt mit kleinen lokalen Holzboten nach Amarapura, die vorletzte Hauptstadt des Königreiches. Hier sehen wir eine traditionelle Seidenweberei, die U-Bein Brücke (größte Holzbrücke der Welt) und den See Taungthamam, wo wir den Sonnenuntergang genießen.

    10. Tag: Mingun - Mandalay
    Morgens besuchen wir Mingun mit zahlreichen antiken religiösen Stätten: Die unvollendete Pagode, die Mingun Glocke - mit fast 90 Tonnen Gewicht die größte funktionierende Glocke weltweit. Auf unserem Schiff kreuzen wir weiter nach Mandalay. Dort sehen wir die Mahamuni Pagode und den Kuthodaw Payatempel, der das größte Buch der Welt beherbert.

    11. Tag: Mandalay - Yangon - Rückflug
    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug von Mandalay nach Yangon. In einem Restaurant der Stadt nehmen wir das Mittagessen ein und haben am Nachmittag freie Zeit, bevor voraussichtlich Abends unser Rückfl ug nach Deutschland startet.

    12. Tag Ankunft in Deutschland
    Vormittags ist die Ankunft in Deutschland geplant. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

    Reisetermine ab/bis Deutschland
    06.11.-17.11.2014
    05.01.-16.01.2015
    19.01.-30.01.2015
    09.02.-20.02.2015
    23.02.-06.03.2015
    09.03.-20.03.2015

    Zusatzkosten: Reiserücktrittskostenversicherung, Visagebühren, Trinkgelder außerhalb der Schiffsreise, fakultative Ausflüge.

    Mindestteilnehmerzahl: 8

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, welcher mindestens 6 Monate nach Rückreise gültig ist. Die notwendige Visabeschaffung übernimmt eine Visa-Dienst (Kosten ca. € 48,-, nicht im Reisepreis enthalten). Die Visaunterlagen erhalten Sie separat zugeschickt. Bei kurzfristiger Buchung höhere Visa-Kosten.

    Höhepunkte dieser Reise Geheimnisvolles Burm Die goldenen Pagoden, prächtige Tempel Sonderausflüge zum Mount Popa und nach Monywa
    Inklusivleistungen Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland Inlandsflüge von Yangon-Bagan und Mandalay-Yangon Flughafensicherheitsgebühren, Steuern 2 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel in Yangon 7 Nächte an Bord des first-class Schiffes MS Paukan Vollpension vom 2. Tag Frühstück bis zum Mittagessen am 11. Tag, auf dem Schiff 24 Stunden Tee/Kaffeestation Englisch- und französischsprachige Reiseleitung
    MS Paukan
    MS Paukan wurde 2007 als traditionelles „Boutique-Schiff" mit einer hochwertigen Ausstattung im Kolonial-Stil gebaut. Maximal 55 Gäste werden an Bord von einer 30 köpfigen Schiffs-Crew umsorgt. Genießen Sie unvergessliche Tage im traditionellen Charme und modernsten Komfort - herzlich Willkommen an Bord!

    Bordausstattung
    Großzügiges Sonnendeck (teilweise überdacht) mit bequemen Gartenmöbeln, gemütlicher Aussichtssalon, Bibliothek und Restaurant, Wäschereiservice, kleiner Shop, Massage (gegen Gebühr).

    Bordleben
    Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre, zum Kapitänsdinner sportliche Eleganz. Wir empfehlen bequeme Kleidung welche für die Tropen geeignet ist. Bordsprache: Englisch und Französisch, Bordwährung: US-Dollar. Das Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck gestattet.

    Kabinenausstattung
    Alle Kabinen liegen außen und sind mit traditionellem Teakholz ausgestattet. Die superior Kategorie ist 16 m² groß und befindet sich auf dem Hauptdeck und verfügt über ein Fenster. Deluxe-Kabinen sind 21 m² groß und liegen auf dem Oberdeck mit französischem Balkon. Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Fön, Klimaanlage und Safe.

    Verpflegung
    Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen. Mehrgängige Menus oder Buffets mit asiatischer Küche und lokalen Spezialitäten. Tee, Kaffee und Mineralwasser werden den gesamten Tag über kostenfrei auf dem Sonnendeck angeboten.

    Ausflüge und Landgänge
    Das Ausflugsprogramm mit Besichtigungen und Eintrittsgeldern gemäß Programm ist bereits im Reisepreis eingeschlossen. Die Reiseleitung und das Schiffspersonal geben Ihnen gerne Tipps für zusätzliche private Landgänge.

    Technische Daten
    Länge: 55,8 m,
    Breite: 11,6 m,
    Tiefgang: 1,14 m,
    Baujahr: 2007,
    Passagiere: Maximal 55,
    Besatzung: 30,
    Reederei: Paukan Cruises,
    Das Schiff entspricht modernen Technik- und Sicherheitsstandards.

    Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Flussreisen 2014/15 des Anbieters 1AVista Reisen GmbH.
    Der Katalog ist gültig vom 1.11.2013 bis zum 31.3.2015

    Veranstalter Info:


    Bitte beachten Sie, dass die Leistungen eines Infox-/Last Minute-Angebots von den Leistungen der hier dargestellten Katalogausschreibung abweichen können.
    Geschuldet werden ausschließlich die Leistungen, die Sie selbst in der Auswahl selektiert haben.

Nasi klienci oglądali również:

Dlaczego warto wybrać Dreamtours.pl:

  • BEZPIECZNE
    I TANIE WAKACJE

    Dreamtours.pl to od 10 lat wiodący portal turystyczny oferujący wycieczki polskich i niemieckich touroperatorów. Proponujemy Państwu jedynie sprawdzonych organizatorów i ponad 100 tysięcy hoteli w każdym zakątku świata zarówno z przelotem jak i dojazdem własnym.
  • GWARANCJA
    BEZTROSKICH WAKACJI

    Wszyscy organizatorzy, których sprzedajemy posiadają wysokie polisy ubezpieczeniowe. Ceny podajemy w euro, dzięki temu nie ma możliwości wystąpienia różnic kursowych. Ceny wycieczek nie zmieniają się po podpisaniu umowy.
  • NAJWYŻSZY POZIOM
    OBSŁUGI KLIENTA

    Na nasz sukces pracuje zespól ludzi - profesjonalistów. Turystyka to nasza pasja, dlatego bardzo dobrze rozumiemy potrzeby naszych klientów i szczerze doradzamy podczas wyboru oferty, traktując każdego klienta indywidualnie i profesjonalnie. Zależy nam na budowaniu zaufania wśród naszych klientów.

Zadzwoń

58 741 59 20

Pomóc Ci znależć wycieczkę? Kliknij >