pn - pt: 9-21 sb: 10-14
Schowek
 58 741 59 20
Savedra Beach Resort 0 0 Savedra Beach Resort

OFERTA JEST DOSTĘPNA

organizator w ciagu paru dni informuje czy są dostepne miejsca na dany termin.

Savedra Beach Resort

Filipiny, Moalboal

0,00 (0os. 0,00 €) in_stock
Termin:
-
Długość:
-
Wylot z:
-
Przylot do:
-
Zakwaterowanie:
-
Wyżywienie:
-
Organizator:
-
Liczba osób:
-
Cena łączna:
-
Złóż zamówienie

Inne możliwe zakwaterowanie i wyżywienie:

  • Opis Oferty

  • Mapa

  • Wycieczki fakultatywne

  • Galeria

  • Savedra Beach Resort
    Filipiny, Moalboal
    Opis tego hotelu nie jest jeszcze przetłumaczony na język polski - przedstawiamy opis oryginalny organizatora.
    Opis operatora:
    Kategorie: 2

    Der Panagsama Beach in Moalboal besteht aus kleinen "Beach Resorts", Gasthäuser und Cottages aller Preisklassen. Sonnen- und Strandanbeter können auf ihre Kosten kommen, der nächste Sandstrand ist 8 km vom Panagsama Beach entfernt (White Beach), und ein wirklich schöner, tropischer Strand befindet sich am Green Island, ca. 20 km von Moalboal entfernt. Moalboal ist das ideale Reiseziel für all die Taucher, die einen einfachen und unkomplizierten Urlaub in einer natürlichen Umgebung machen wollen.

    Anreise
    Der einfachste Weg, die 92km von Cebu nach Moalboal zurückzulegen, ist natürlich im klimatisierten Personenwagen oder Kleinbus. Die Abholung und jegliche Transfers können problemlos über uns organisiert werden.

    Unterkunft
    Gemütliche Zimmer mit einem phantastischem Ausblick direkt am Meer. Es gibt 9 Standardzimmer und 1 Familienzimmer. Alle Zimmer sind mit Bad, DU/WC, heißem und kaltem Wasser, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Die Bungalows liegen in einer perfekten Lage.

    Verpflegung
    Vorausbuchbar ist die Unterkunft mit Übernachtung/Frühstück.

    Am Panagsama Beach gibt es hervorragende nationale und internationale Restaurants, die meist auf Stelzen in das Meer gebaut wurden, und auch einfache Bars und Freiluftdiscos, in denen sich Einheimische und Urlauber treffen. Verschiedene Nightspots, wie das Roxy bieten gute Musik bei einem kalten Bier sowie Billard und Darts, das Chief Mau ist immer gut für eine heiße Disconacht.

    Die Veranda im Resort ist der perfekte Platz, wenn man nach einem anstrengenden Tauchtag den spektakulären Sonnenuntergang bei einem kühlen Glas Bier genießen will.

    Die Chili Bar, die praktischerweise direkt gegenüber dem Dive Center liegt, ist eine nette Open-Air Bar mit 2 großen Billardtischen. Die Musik ist nicht zu laut, dass Bier ist preiswert (25 Pesos) und man trifft nette Leute, meistens Taucher aus den benachbarten Ressorts und Dive Shops. Außerdem kann man hier auch Motorräder mieten, die im ausgezeichneten Zustand sind. Wenn man einen Walhai gesehen hat, dann gibt es sogar ein Freibier...

    Ausflüge
    Mit dem geliehenen Motorrad oder dem Jeep lassen sich wunderschöne Tagesausflüge zu den nahegelegenen Kawasan Wasserfällen oder zur Orchideen-Galerie unternehmen. Die Berge Cebus (bis 1100 Meter) laden zu einmaligen Mountainbike- oder Wandertouren ein. Wer Abenteuerlust verspürt, kann mehrtägige Exkursionen auf die Vulkaninsel Negros planen und dort den noch aktiven Vulkan besteigen. Ausführliche Informationen hier: Ausflüge in die nähere Umgebung.

    Zahlungsmittel im Hotel
    Bargeld (PHP, US$ und €)

    Das Savedra Dive Center gehört zu Seven Seas Aquanauts, Phil. Corp., einer philippinischen Corporation, deren Gründer und Präsident Manfred Langer schon seit 1982 in den Philippinen lebt. Manfreds große Passion ist das Technische Tauchen. Besonders Tieftauchgänge mit Helium haben es dem ehemaligen Soldaten angetan, der das Tauchen noch bei der Bundeswehr erlernte. Die Tauchbasis verfügt über ein ausgezeichnetes Hausriff, spektakuläre Bootstauchgänge stehen ebenso auf dem Programm.

    Die Basisleitung
    Geführt wird das Savedra Dive Center von Partner und Miteigentümer Karl H. "Kalle" Epp. Der PADI Master Instructor, SSI Advanced Instructor und CMAS ** Tauchlehrer taucht und unterrichtet in den Philippinen seit 1991 und ist als gelernter Kaufmann auch für die Geschäftsführung zuständig.

    Beide Inhaber sind noch immer begeisterte Taucher, die man auch oft im Wasser antrifft, sei es bei der Tauchausbildung, bei Tauchsafaris oder auch nur bei einem einfachem Fun-Dive.

    Ausstattung
    Die Basis ist modern ausgestattet und verfügt über ein eigenes Boot. Nitrox kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden. Das komplette Equipment sowie Computer können vor Ort geliehen werden. Getaucht wird mit 12 Liter Aluminium, ebenso stehen 15 Liter Flaschen gegen Aufpreis zur Verfügung.


    Tauchkurse
    Ein internationales Team aus PADI und IANTD Instruktoren führen Tauchkurse in einer komfortablen aber effizienten Art und Weise durch. Savedra 5 Star Dive Center halten das Verhältnis von Tauchschülern zu Tauchlehrern so klein wie möglich, um den Tauchschülern ein Maximum an Aufmerksamkeit und persönlichem Training zukommen zu lassen.


    Tauchbetrieb

    Bootstauchen Der Tauchbetrieb im Savedra Dive Center beginnt generell um 7:00 Uhr morgens. Es werden drei geführte Bootstauchgänge angeboten, und zwar um 7:30 Uhr morgens, um 10:15 Uhr und um 14.30 Uhr am Nachmittag. Fast alle Tauchplätze liegen nahe bei und sind in 10-20 Minuten erreichbar. Eine Tafel mit den Tauchplätzen wird abends im Dive Shop ausgehängt. Dabei wird jeweils die Uhrzeit, der Tauchplatz, die maximale Tiefe des Tauchgangs und der begleitende Diveguide angegeben. Auf einer gesonderten Tafel kann man dann seinen Namen für den jeweiligen Tauchgang nach belieben eintragen. Zwischen den Bootstauchgängen kommt man zurück zum Resort und kann eine Mahlzeit zu sich nehmen, sich entspannen oder auch Tauchgänge am Hausriff durchführen. Alle drei Bootstauchgänge sind im Non-Limit Tauchpaket enthalten.

    Tauchen am Hausriff: Das Hausriff besteht aus einer Steilwand die sich nur ca. 30 Meter vom Ufer befindet. Die Wand ist also sehr bequem zu erreichen, durchaus sehenswert und das Tauchen dort wird gerne von unseren Tauchern in Anspruch genommen. Erfahrene Taucher können dort selbstständig im Buddy Team ihre Tauchgänge durchführen (nach dem obligatorischen Check-Dive). Dazu trägt man sich in eine gesonderte Liste ein - und natürlich wieder nach dem Tauchgang aus. Unbegrenztes Hausrifftauchen ist tagsüber im Non-Limit Tauchpaket enthalten.

    Nachttauchen Geführte Nachttauchgänge am Hausriff werden täglich um 18:00 abends angeboten. Individuelle Nachttauchgänge sind auch möglich, späteste Rückkehr auf der Basis ist dann 20:30 Uhr. Ein- bis zweimal die Woche werden bei Bedarf Nachttauchgänge mit dem Boot angeboten. Nachttauchgänge sind aber nicht im Non-Limit Paket eingeschlossen und kosten extra.



    Dies ist eine Beschreibung aus dem Online Katalog. Philippinen des Anbieters Action Sport.

    Veranstalter Info:


    Bitte beachten Sie, dass die Leistungen eines Infox-/Last Minute-Angebots von den Leistungen der hier dargestellten Katalogausschreibung abweichen können.
    Geschuldet werden ausschließlich die Leistungen, die Sie selbst in der Auswahl selektiert haben.

Nasi klienci oglądali również:

Dlaczego warto wybrać Dreamtours.pl:

  • BEZPIECZNE
    I TANIE WAKACJE

    Dreamtours.pl to od 10 lat wiodący portal turystyczny oferujący wycieczki polskich i niemieckich touroperatorów. Proponujemy Państwu jedynie sprawdzonych organizatorów i ponad 100 tysięcy hoteli w każdym zakątku świata zarówno z przelotem jak i dojazdem własnym.
  • GWARANCJA
    BEZTROSKICH WAKACJI

    Wszyscy organizatorzy, których sprzedajemy posiadają wysokie polisy ubezpieczeniowe. Ceny podajemy w euro, dzięki temu nie ma możliwości wystąpienia różnic kursowych. Ceny wycieczek nie zmieniają się po podpisaniu umowy.
  • NAJWYŻSZY POZIOM
    OBSŁUGI KLIENTA

    Na nasz sukces pracuje zespól ludzi - profesjonalistów. Turystyka to nasza pasja, dlatego bardzo dobrze rozumiemy potrzeby naszych klientów i szczerze doradzamy podczas wyboru oferty, traktując każdego klienta indywidualnie i profesjonalnie. Zależy nam na budowaniu zaufania wśród naszych klientów.

Zadzwoń

58 741 59 20

Pomóc Ci znależć wycieczkę? Kliknij >